Tibetische Energiemassage

Die sanfteste Methode um Loszulassen

 

MassageDie von den tibetischen Mönchen überliefert Form der Energiemassage am Rücken wirkt tief in der Seele. Im Gegensatz zu den bekannten Massagetechniken ist diese Massage etwas ganz anderes, ja etwas Besonderes. Denn diese Technik geht so sehr in die Tiefe, das ich sie persönlich als Geschenk betrachte. Als Geschenk für die Seele. Den Unterschied macht allein schon die Geschwindigkeit, mit der gearbeitet wird. Denn es geschieht sehr sehr langsam. Fast schon im Zeitlupentempo geführte Streichungen. Richtig, es wird weder geknetet noch gedrückt, sondern sehr achtsam und bewusst mit der Technik der Streichung gearbeitet. Eine sanfte Streicheleinheit für Seele – Körper – Geist!

Mit dieser Methode bekommt man einen „Schlüssel“ zur Hand, um eine Tür zu öffnen, dies ermöglicht, loszulassen, was gehen will und darf. So kann sich Spannung lösen und der reinigende Prozess unterstützt werden.

Für wen ist diese Methode hilfreich? Für jeden –
• der sich etwas Gutes tun möchte
• der seinen „inneren Heiler“, seine Selbstheilungskräfte aufwecken und stärken möchte
• der in den Genuss einer tiefen Entspannung kommen möchte
• der „Entschleunigen“ möchte in unserer schnelllebigen Zeit

Termin: am 10.02.19 und 31.03.2019, (2 Tage) jeweils von 09:00 – 17:00 Uhr 
Kursgebühr:  199 € inkl. Skript
Referentin: Susanne Schelling, energetischer Massagepraktiker, energetischer Geistheiler, kinesiologischer Gesundheitsberater, schamanische Energiearbeit,

 

 

Kontakt

besuchen Sie uns auf facebook

Seminarzentrum HERTZ
Wilfried Damböck
Pater – Viktrizius – Weiß Str. 18
84307 Eggenfelden

Tel. (08721) 50 67 70
Fax. (08721) 50 67 71

info@seminarzentrum-hertz.de
www.seminarzentrum-hertz.de

Seminar Zeitung 2019

Die Seminar Zeitung HERTZ 2019 ist fertig. Fordern Sie die Ausgabe 2019, kostenlos und unverbindlich an. Es erwartet Sie ein tolles Programm in Sachen Bildung, Weiterbildung und persönlicher Entwicklung.

Seminarteilnahme

Sie haben bei uns ein Seminar besucht und wollen Ihr Wissen wieder auffrischen? Gerne, denn innerhalb von 2 Jahren können Sie sogar zum halben Preis wiederholen! Ausnahme bei Ausbildungen = Sonderregelung! Fragen Sie uns doch einfach!