Selbsthypnose erlernen

„Wenn Du eine hilfreiche Hand brauchst, so suche sie am Ende des eigenen Armes!“

 

Tiefenentspannung innerhalb kürzester Zeit. Die Einsatzgebiete der Selbsthypnose sind nahezu unbegrenzt. Am häufigsten findet die Selbsthypnose Einsatz in der Stressreduktion und in der Motivation (Beruf, Privat). Im Spitzensport ist die Selbsthypnose nicht mehr wegzudenken.
Nur einige andere Anwendungen:
Steigerung Selbstwertgefühl, Beseitigung von Schlafstörungen, Schmerzabschaltung, Stimmungsaufhellung, Verbesserung der Kommunikationsfähigkeit, Begegnung und Heilung des inneren Kindes u.v.m.
Die Selbsthypnose ist ein tiefer, stabiler Trancezustand, der nach einiger Übung in Sekundenschnelle erreicht wird.
Mit Selbsthypnose wird eine Technik genutzt, die äußerst wirksam und gleichzeitig umfangreich wissenschaftlich anerkannt ist.

Als Hypnose-Coach gebe ich diese einmalig, wirkungsvolle Technik der Selbsthypnose weiter. Dabei vermittle ich meinen Klienten auch, wie sie richtig Suggestionen einsetzen um ihre persönlichen Anliegen verbessern zu können. Auch in der Selbsthypnose lege ich großen Wert auf den Transfer in den Alltag.

Termine: am 07. und 14. und 21. Mai 2019,  3 Abende, jeweils um 19.30 Uhr (3x1 Std.)
Kursgebühr: € 75.- maximal 10 Teilnehmer
Referentin: Christine Schmidt, Hypnose Coach

 

 

Kontakt

besuchen Sie uns auf facebook

Seminarzentrum HERTZ
Wilfried Damböck
Pater – Viktrizius – Weiß Str. 18
84307 Eggenfelden

Tel. (08721) 50 67 70
Fax. (08721) 50 67 71

info@seminarzentrum-hertz.de
www.seminarzentrum-hertz.de

Seminar Zeitung 2019

Die Seminar Zeitung HERTZ 2019 ist fertig. Fordern Sie die Ausgabe 2019, kostenlos und unverbindlich an. Es erwartet Sie ein tolles Programm in Sachen Bildung, Weiterbildung und persönlicher Entwicklung.

Seminarteilnahme

Sie haben bei uns ein Seminar besucht und wollen Ihr Wissen wieder auffrischen? Gerne, denn innerhalb von 2 Jahren können Sie sogar zum halben Preis wiederholen! Ausnahme bei Ausbildungen = Sonderregelung! Fragen Sie uns doch einfach!