Ausbildung in Seelenarbeit zur Heilung von Körper,
Geist und Familienseele

 

Körperliche Beschwerden, seelische Unzufriedenheit und Familienkonflikte kennen wir alle. Und in uns allen lebt die gleiche Sehnsucht: ein erfülltes, selbstbestimmtes Leben mit einer erhöhten Resilienz bei körperlichen, geistigen und seelischen Herausforderungen zu führen. Auch ein entspanntes und wertvolles Familienleben mit liebevollem Umgang trägt zum Wohlbefinden bei. 
In dieser Ausbildung lernen Sie auf die Stimme Ihres Herzens zu hören und mit der Kraft der Natur den Körper und die Seele zu stärken. Durch unterschiedliche praktische Übungen (Achtsamkeits- und Mentaltraining, Lebensfluss-Modell, systemische Aufstellungsarbeit, praktischer Einsatz der Naturapotheke) regen Sie die Selbstheilungskräfte an. Dadurch finden Sie zu Ihrem ureigenen Potenzial, um die Leichtigkeit in Ihrem Leben zu spüren und zu integrieren. 
Durch das 3er-Team der Referentinnen, die mit Freude, Liebe und Beschwingtheit arbeiten, ist eine reiche Mischung an Wissen und Kompetenz garantiert.

 

Termin:  Start am 25. April 2020
Kursgebühr: Bitte fordern Sie die kompletten Unterlagen an!
Referentin:  Silvia Braumandl, HP für Psychotherapie, Achtsamkeitscoach
Andrea Ranzinger, HP für Psychotherapie und Systemische Therapeutin
Julia Bortenschlager, Heilpraktikerin, Systemische Beraterin

 

Kontakt

besuchen Sie uns auf facebook

Seminarzentrum HERTZ
Wilfried Damböck
Pater – Viktrizius – Weiß Str. 18
84307 Eggenfelden

Tel. (08721) 50 67 70
Fax. (08721) 50 67 71

info@seminarzentrum-hertz.de
www.seminarzentrum-hertz.de

Seminar Zeitung 2020

Die Seminar Zeitung HERTZ 2020 ist fertig. Fordern Sie die Ausgabe 2020, kostenlos und unverbindlich an. Es erwartet Sie ein tolles Programm in Sachen Bildung, Weiterbildung und persönlicher Entwicklung.

Seminarteilnahme

Sie haben bei uns ein Seminar besucht und wollen Ihr Wissen wieder auffrischen? Gerne, denn innerhalb von 2 Jahren können Sie sogar zum halben Preis wiederholen! Ausnahme bei Ausbildungen = Sonderregelung! Fragen Sie uns doch einfach!