Homöopathie Ausbildung für Selbstanwender und Therapeuten

 

 

Oft stellt sich die Frage: „Für was steht die Homöopathie?“ In vielen Medien verteufelt, in der Schulmedizin als Placebo-Effekt benannt. Es ist schön einen Kopfschmerz mit einen gezieltem Schmerzmittel zu behandeln. Schnell kommt es und schnell ist es auch wieder weg. Doch in vielen Fällen kommen die Schmerzen immer häufiger und intensiver. 
Was machen wir dann?
Hahnemann sagte: „Man muss die individuellen Symptome behandeln, individuell wie jeder Einzelne sie empfindet. Nur das ist entscheidend und führt zur Heilung. Jeder Mensch, jedes Tier ist individuell – jeder hat seinen Charakter, seine Empfindlichkeit, seine Empfindung – und das ist von Bedeutung! 
Ebenfalls meinte er mit „Heilung“, dass all diese Symptome nur noch abgeschwächt oder gar nicht mehr auftreten. „Nur allein das ist das Ziel der Homöopathie“.

Und genau das will ich in meiner Ausbildung lehren. Den Umgang mit homöopathischen Mitteln für akute und chronische Krankheitsbilder, mit dem Ziel der „Heilung“. 
Ausbildungsinhalt:
• Homöopathische Grundlagen
• Medizinische Grundlagen
• Homöopathische Behandlung
• Vorstellung eines Fallbeispiels und Fallanalyse
• Homöopathische Arzneimittellehre zu den jeweiligen Thema
• Unterstützende Maßnahmen
Kurs 1: Grundlagen der klassischen Homöopathie – Materia Medica

Kurs 2: Homöopathische Selbstbehandlung in Akutfällen
Das passende homöopathische Mittel trägt bei viralen Infektionen entscheidend dazu bei, Beschwerden zu lindern.

Kurs 3: „Sanfte Schmerzstiller“ Homöopathie bei Rückenschmerzen
Die Variationsbreite der Schmerzen ist groß und entsprechend individuell sollte sich die homöopathische Behandlung gestalten.

Kurs 4: Gut versorgt im Urlaub – Die homöopathische Reiseapotheke
Seien Sie für Jetlag, zu viel Sonne, nervige Insektenstiche, Verdauungsbeschwerden gerüstet.

Kurs 5: „Ängste essen die Seele auf“ – Ängste bei Kindern homöopathisch behandeln
Bei Symptomen wie „nächtliches Einnässen, Kopf-, Rücken – oder Bauchschmerzen“ stecken oft Ängste dahinter. Erfahren Sie,
welche Mittel bei welchen Ängsten den gebeutelten Kindern zu Mut, Selbstvertrauen und Tapferkeit verhelfen.

Kurs 6: ADHS – Homöopathie statt Ritalin
Die Wirksamkeit einer Homöopathischen Behandlung bei AD(H)S konnte anhand wissenschaftlicher Studien nachgewiesen werden.

Kurs 7: Homöopathische Behandlung bei Burnout
Im Gegensatz zur nebenwirkungsreichen Therapie mit Antidepressiva und Sedativum kann die Homöopathie auf komplexe psychosomatische Beschwerden sanft, individuell und ganzheitlich antworten. Schnell, sanft, dauerhaft und im ganzen Umfang, so wie es Hahnemann bereits 1810 lehrte!

 

Termine:  am 28.03.2020, 19.04.2020, 02.05.2020, 27.06.2020, 11.07.2020, 05.09.2020, 15.11.2020,
jeweils von 09.00 – 16.00 Uhr
Kursgebühr:  700,00.- € (bei Einmalzahlung 680 €)
Referentin: Füßl Marie, Heilpraktikerin, Klass. Homöopathie

 

 

 

Kontakt

besuchen Sie uns auf facebook

Seminarzentrum HERTZ
Wilfried Damböck
Pater – Viktrizius – Weiß Str. 18
84307 Eggenfelden

Tel. (08721) 50 67 70
Fax. (08721) 50 67 71

info@seminarzentrum-hertz.de
www.seminarzentrum-hertz.de

Seminar Zeitung 2020

Die Seminar Zeitung HERTZ 2020 ist fertig. Fordern Sie die Ausgabe 2020, kostenlos und unverbindlich an. Es erwartet Sie ein tolles Programm in Sachen Bildung, Weiterbildung und persönlicher Entwicklung.

Seminarteilnahme

Sie haben bei uns ein Seminar besucht und wollen Ihr Wissen wieder auffrischen? Gerne, denn innerhalb von 2 Jahren können Sie sogar zum halben Preis wiederholen! Ausnahme bei Ausbildungen = Sonderregelung! Fragen Sie uns doch einfach!