Ausbildung zum unterstützenden Kinesiologen
Die Weiterführende Ausbildung –

 

Kinesiologie WagnerKinesiologie ist ein Weg, der es möglich macht, auf allen Gebieten des Lebens unsere Fähigkeiten und unser Wohlbefinden zu steigern, indem über den Muskeltest die Blockaden, die wir uns aufgebaut haben, aufgespürt werden und zugleich die besten Methoden zur Energiesteigerung ermittelt werden. Muskeltest als das Herzstück der Kinesiologie Die Kinesiologie benutzt als Biofeedback (biologische Rückmeldung) den Muskeltest. Unter Stress „fällt der Körper zusammen“, weil die Muskelspannung nachlässt. Wenn uns dagegen etwas gut tut, richten wir uns auf, und der Muskel hat einen besseren Tonus (Spannung).
Damit lassen sich neben körperlichen Beschwerden auch emotionale und geistige Probleme aufspüren, die unsere geistige Leistungsfähigkeit und unser körperliches Wohlbefinden beeinträchtigen. Unser Körper besitzt eine angeborene Fähigkeit, die beste Heilmethode auszuwählen. Dies kann er z. B. über den Muskeltest anzeigen. Es gibt ein fast unübersehbares Angebot an kinesiologischen Kursen und Ausbildungen. Das PKP-System ist vom ersten Kurs an zielorientiert. Jede Sitzung beginnt nach der Anamnese mit der Formulierung eines positiven Zieles. Jede Krankheit hat für uns eine Botschaft, anders
gesagt: Jede Krankheit ist ein Schrei der Seele. Das gilt von der „einfachen“ Grippe bis hin zu lebensbedrohlichen Krankheiten.
Wenn wir die Botschaft unserer Krankheit nicht verstehen, bleibt alle Therapie eine Schönheitskorrektur und die Seele sucht ein neues Ventil, um mit uns wieder zu „reden.“ Database: Die Database kann man vergleichen mit einer wohlsortierten Werkzeugkiste, aus der ich mit Hilfe des Muskeltests sehr schnell genau die Methode herausfinden kann, die dem Patienten (Klienten) in diesem Moment den größten Nutzen bringt. Außerdem ist die Database ein offenes System, in das alle anderen Techniken, die ich bereits beherrsche (z.B. Osteopathie, Craniosakral, Wirbelsäule nach Dorn, NLP, Homöopathie, Blütenessenzen), mühelos eingebaut werden können. Das PKP-System schließt die meisten anderen kinesiologischen Systeme mit ein. Die Grundlage bilden „Applied Kinesiology“ und „Touch for Health“. Daneben finden sich Elemente aus Three in One, Farb- und Klangtherapie, Psychokinesiologie, Lernberater, Hypertone Muskelentspannung usw.
Voraussetzung: Grundausbildung – „Kinesiologie als Energieaufbau für den privaten und beruflichen Bereich“ Sie erhalten ein Abschlusszertifikat – „Kinesiologischer Gesundheitsberater“

Termine: Start 25./26. Januar 2020, 7 WE, Sie erhalten ein Abschlusszertifikat – „Kinesiologischer Gesundheitsberater“
Kursgebühr: 195,– € pro Wochenende
Referent: Reinhold Wagner, Heilpraktiker und Lehrer für Kinesiologie

Infos am 03. Februar 2019, am „Tag der offenen Türe“

 

Kontakt

besuchen Sie uns auf facebook

Seminarzentrum HERTZ
Wilfried Damböck
Pater – Viktrizius – Weiß Str. 18
84307 Eggenfelden

Tel. (08721) 50 67 70
Fax. (08721) 50 67 71

info@seminarzentrum-hertz.de
www.seminarzentrum-hertz.de

Seminar Zeitung 2019

Die Seminar Zeitung HERTZ 2019 ist fertig. Fordern Sie die Ausgabe 2019, kostenlos und unverbindlich an. Es erwartet Sie ein tolles Programm in Sachen Bildung, Weiterbildung und persönlicher Entwicklung.

Seminarteilnahme

Sie haben bei uns ein Seminar besucht und wollen Ihr Wissen wieder auffrischen? Gerne, denn innerhalb von 2 Jahren können Sie sogar zum halben Preis wiederholen! Ausnahme bei Ausbildungen = Sonderregelung! Fragen Sie uns doch einfach!